Keramikatelier Lutz-Cirino
Keramikatelier Lutz-Cirino

Töpfern im Kindergarten

Töpfern in kleinen Gruppen von ca. 8 Kindern für ungefähr eine Stunde je nach Altersgruppe. Die Kinder lernen den Werkstoff Ton kennen und damit spielerisch und experimentell um zu gehen. Im Vordergrund steht die Erfahrung mit dem Material und der Einsatz von Werkzeugen, um im dreidimensionalen Bereich neue Möglichkeiten zu erwerben. Spielerisch können die Kinder mit der Wandelbarkeit des Materials auf eine spannende Entdeckungsreise gehen.

Mit meiner Anleitung und technischen Unterstützung lernen die Kinder ihre Ideen und Ziele umzusetzen. Es macht ihnen Riesenspaß und auch sonst eher verhaltensauffällige Kinder haben hier ein neues Medium sich verwirklichen zu können.

Töpfern in Schulen

Es kann die gesamte Klasse teilnehmen mit oder ohne Lehrer. Mindestzeitaufwand sind 2 Schulstunden. Material, Werkzeug und gegebenenfalls Farben bringe ich mit.

Die getöpferten Stücke können entweder in der Schule gebrannt werden oder ich nehme die Stücke mit und brenne sie in meiner Werkstatt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Barbara Lutz-Bravo